Werkzeuge Barrierefreiheit

Kurzschulungen der Sportkreise
© kasto/ stock.adobe.com

Kurzschulungen der Sportkreise

Kompakt, informativ, vor Ort

Bei den Kurzschulungen der Sportkreise können sich Vereinsfunktionäre zu verschiedenen Themen der Vereinsarbeit auf den neuesten Stand bringen.

Die Schulungen sind inhaltlich eng mit den Angeboten des WLSB verzahnt. Sie finden zumeist unter der Woche am Abend statt oder nehmen maximal einen Tag am Wochenende in Anspruch.

Die meisten der Kurzschulungen werden zur Verlängerung der Vereinsmanager*in-Lizenz C mit den auf der Teilnahmebestätigung angegeben Lerneinheiten (LE) anerkannt. Wenn Sie eine Vereinsmanager*in-Lizenz erlangen möchten, können Sie sich die von den Sportkreisen angebotenen Seminare mit den angegebenen Lerneinheiten im Wahlbereich anrechnen lassen.

Die Anmeldung zu den Kurzschulungen erfolgt jeweils direkt beim Sportkreis.

Zur Übersicht der Sportkreise im WLSB